Aus meinem Leben ... · Meine Mitmenschen

Tiefpunkte….

Tiefpunkte im leben gibt es immer wieder doch wie damit umgehen ? wie verkraftet man diese dunklen stunden im leben? leiden  leiden leiden je mehr gelitten wird umso mehr schöpft man daraus wieder die kraft für neues und schafft danach unglaubliches dazu zu stehen das einem schlimmes wiederfahren ist dazu zu stehen das der job gekündigt wurde die LAP nicht bestanden alles schief läuft das lieblingsteam ausgeschieden oder das haustier gestorben  egal was sich hinstellen dazu zu stehen das einem jetzt nicht nach gute laune ist nicht mal das normalem leben schafft sondern das man leidend ist und einem alle und alles grad völlig egal ist und man sich einfach nur  leidend zurüzuziehen will und das ganze leiden rauszulassen bis nichts mehr geht  wer sich zusammenreisst gute miene macht der wird dafür soviel kraft aufwenden müssen  das keine kraft mehr da ist für ein neustart

mein persönlichster tiefpunkt in meinem leben war im 2011/12 was habe ich da gelitten mich gewunden  ich habe tagelang im bett zugebracht ohne essen ohne duschen nur mit leer getrunkenen weinflaschen im bett gelegen geheult über die ganze situation und mich in selbstmitleid gegrämt es tat soooo gut sich einfach denn schlechten gefühlen hinzugeben um nichts zu kümmern mit niemandem reden niemanden sehen einfach sein  doch irgendwann ist das vorbei irgendwann hat man sich ausgejammert und  plötzlich kommt der unglaubliche schub an energie der einem aus der misere zieht was mache ich da eigentlich fragt man sich plötzlich und es treibt einem an aufzustehen und alles neu aufzugleisen alles von vorne zu beginnen die kraft kommt vom zulassen des selbstmitleids die kraft kommt wenn genug gelitten wurde sie kommt wenn genug geweint und getobt wurde sie ensteht beim dahinsiechen sich winden im selbstmitleid und im dazu zu stehen dazu zu stehen das es einem scheisse geht  aber lasst euch die zeit auch mal das schlechte voll auszukosten und dann gelingt es ein neustart quasi ein reset zu machen dabei wird auch noch ganz nebenbei die freunddesliste ausgemistet denn wer mitleidet zuhört und mit jammert mit säuft und mit flucht und ab und zu die richtige hilfestellung gibt der gehört dazu wer sich das nicht anhören will oder das nicht verstehen kann der wird ausgemistet😊

Dies ist ein ganz spezieller beitrag speziell für den sohn  den nachbarn die freundin es war eine höllische woche und für alle weiteren die am leiden sind oder bereits weiter  💛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s