Aus meinem Leben ...

Muttertag …

Na bravo da gehen sie wieder hin die armen kinder die keine kinder mehr sind und kaufen viele mit schlechtem gewissen die überteuerten blüemli und schöggeli für ihre mamis  sie zerren das mami in die überfüllten restaurants zum zmitttag oder znacht  dabei will das mami doch vielleicht genau an diesem sonntag daheim sein und den sunntig geniessen  nei die kinder müssen am muttertag antreten wehe sie vergessen den muttertag ooohhhh dann sind viele mamis beleidigt das dann die andere seite

anders mein mami sie will keinen bestimten tag damit ich ihr was schenke sie will keinen bestimmten tag das ich sie besuche oder ihr was schenke   sie möchte das ich mich melde wenn ich gerade an sie denke das ich ihr was schenke wenn ich etwas sehe das mich an sie denken lässt oder wir einfach mal zeit haben um die zusammen zu verbringen   meine kinder auch keine bastelkinder mehr werden sich hüten mir am muttertag was zu schenken da sie auch keinen tag brauchen damit sie mir was schenken wenn die kinder noch kinder sind und sie die geheimnissvoll im kindsgi gebastelten väseli und schächteli am sonntag dem mami schenken dem mami ganz stolz ein ganz allein gemachten zmorgen ans bett bringen ein dicker schmatzer auf mamis backen schmatzen und noch draussen auf der wiese oder im nachbarsblumenbeet ein blümli pflücken dann ist das ein muttertag  einer der das mamiherz berührt😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s